Uwe 'mendhika' Ackermann
Über mich

 
Ich arbeite ungefähr seit 1986 mit Computern. Anfänglich mit einem Sinclair bzw. einem C64 kamen schnell die Amigas und ab 1989 arbeitete ich parallel mit einem DOS IBM-PC (XT), wechselte 1992/93 ganz zum PC. (486er).  Hauptsächlich erstellte ich Grafiken, Logos, Briefpapiere, Prospekte, Visitenkarten, auch für die Druckvorstufe/Litho, und arbeitete nebenbei als Dozent für EDV.
1996 erstellte ich meine erste Internetseite, erlernte aber danach HTML, da mir der Homepagewizard von Compuserve zu unflexibel war. 1998 setzte ich meine erste Web-Datenbank um, benötigte aber noch Hilfe bei der Datenbankerstellung und -anbindung (dBase-Area ist vorbei). 1999 kamen deshalb die Grundstrukturen von ASP, ADO, ODBC etc. dran, um auf Windows-NT-Servern eine vollständige Webapplikation zu erstellen. So entwickelte ich 2000 meine zweite Web-Datenbank.


Diese wurde dann vollständig von mir umgesetzt. Wurde jedoch, wie so vieles, Opfer der Rezession. Zur Vertiefung in die Materie folgten diverse Immobilien-Portale. Die meisten mittlerweile Offline. 2001 arbeitete ich als Webdesigner für ein Unternehmen, welches ein eigenes CMS (Lotus Notes Basis) vertreibt. Meine Tätigkeit wurde durch meine Vielfältigkeit ständig erweitert, so dass ich am Ende für die Endkontrolle, Gestaltung, Dokumentationen und interne Infrastruktur eingesetzt wurde. 2003 folgte eine Elternzeit, um für meine Tochter da zu sein. In dieser Zeit lernte ich jedoch XML, XSLT, CSS und die Grundlagen von Java sowie diverse 3D-Rendering und -animationssysteme. Heute bin ich in der Lage, Webapplikationen zu konzipieren, zu Produzieren und zu Präsentieren.